Bronchostop® Sine Hustensaft

 
– HUSTEN LINDERN WIRD EINFACH, DENN BRONCHOSTOP® WIRKT ZWEIFACH!*
Bronchostop® Sine Hustensaft

Warum gibt es eigentlich so viele Hustenprodukte? Eins kann doch Zwei.* Bronchostop®. Mit Thymian und Eibisch. Eibisch legt sich wie ein Schutzfilm über die Husten­rezeptoren im Rachenraum und mindert so den Hustenreiz. Thymian verdünnt den Schleim und fördert das Abhusten in den tieferliegenden Atemwegen im Rahmen einer Erkältung.

*2 Wirkstoffe, 2 Wirkorte: Eibisch lindert Schleimhaut­reizungen und Reizhusten im Rachenraum, Thymian fördert das Abhusten bei produktivem Husten im Rahmen einer Erkältung.

** Ergebnisse einer bevölkerungsrepräsentativen Befragung von Ipsos mit 126 Verwendern mit eigenen Kindern bis zu 12 Jahren zu dem Produkt Bronchostop® Sine Hustensaft im Alter von 18 - 75 Jahre, September 2021.

2
WirkStoffe
2
Wirkorte
Ab 3
Jahren

Bronchostop® Sine Hustensaft lindert den Hustenreiz im Rachenraum und hat schleimlösende Eigenschaften.

Pflanzliches Arzneimittel, ohne Ethanol geeignet für Kinder ab 3 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

Vegan

Zwei Wirkstoffe, zwei Wirkorte: 

Eibisch und Thymian

Rund die Hälfte aller Erwachsenen in Deutschland leidet mindestens einmal im Jahr unter Husten, Kinder sogar noch häufiger. Umso besser, wenn sich der regelmäßig wiederkehrende Husten natürlich behandeln lässt.  

Bronchostop® Sine Hustensaft ist ein pflanzliches Arzneimittel auf der Basis von Eibisch und Thymian. Eibisch lindert Schleimhaut­reizungen und damit verbundenen trockenen Reizhusten im Rachenraum, während Thymian das Abhusten des Schleims bei produktivem Husten in den tiefer liegenden Atemwegen unterstützt.

Husten

 – ZUSÄTZLICHER STRESS IM ALLTAG

Bei Husten werden vor allem die zwei Formen Reizhusten und produktiver Husten unterschieden. Durch verschiedene Auslöser, die die Schleimhäute reizen, kann Husten in Verbindung mit Reizungen im Mund- und Rachenraum auftreten. Bildet sich dagegen zäher Schleim in den Bronchien, so tritt ein produktiver Husten auf: Die Bronchien sollen nun gereinigt und der Schleim abgetragen werden.  

Bronchostop® hilft als pflanzliches Arzneimittel bei der Behandlung von Mund- und Schleimhaut­reizungen und damit verbundenem trockenen Reizhusten: Der enthaltene Eibisch legt sich wie ein Schutzfilm über die Hustenrezeptoren im Rachenraum und mindert so den Hustenreiz. In Kombination mit Thymian, der bei produktivem Husten den Schleim verdünnt und das Abhusten in den tieferliegenden Atemwegen fördert, entfaltet Bronchostop® seine Wirkkraft.

BRONCHOSTOP® 

Ohne Husten ist es einfach schöner. Husten lindern wird einfach, denn Bronchostop® wirkt Zweifach.*

*2 Wirkstoffe, 2 Wirkorte: Eibisch lindert Schleimhautreizungen und Reizhusten im Rachenraum, Thymian fördert das Abhusten bei produktivem Husten im Rahmen einer Erkältung.

Der Hustensaft enthält kein Ethanol und ist bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

WIE NEHME ICH BRONCHOSTOP® SINE HUSTENSAFT EIN?

Kinder von 3 bis 5 Jahren nehmen 7,5 ml alle 3 bis 4 Stunden 4-mal täglich (Tagesgesamtdosis bis zu 30 ml).

Kinder von 6 bis 11 Jahren nehmen 7,5 ml alle 3 bis 4 Stunden 4-mal täglich, bei Bedarf bis zu 6-mal täglich (Tagesgesamtdosis bis zu 45 ml).

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 15 ml alle 3 bis 4 Stunden 4-mal täglich, bei Bedarf bis zu 6-mal täglich (Tagesgesamtdosis bis zu 90 ml).

Alle Informationen zu unserem Produkt und den Wirkstoffen


Weitere Marken:
 

 

Bei Heuschnupfen

 

Bei Halsschmerzen

 

Bei Husten und Bronchitis

 

Erkältung & grippaler Infekt

 

Bei Spannungskopfschmerzen

 

Bei Blasenentzündungen

 

Trinkgenuss & Pflege

 

Bei Verdauungsbeschwerden

 

Zur Stimmungsaufhellung

 

Erkältung, Nerven & Muskeln

 

Hals und Rachenspray

 

Magen-Darm & Verstopfung

 

Bei Reizhusten

 

Bei Schnupfen

 

Gegen Halsschmerzen

 

Bei Einschlafstörungen

 

Erkältung & Schnupfen

 

Bei Atemwegserkrankungen

 

Vitamine & Mineralstoffe

 

Muskeln & Gelenke

 

Gedächtnis & Konzentration

Der KLOSTERFRAU Group Award 

Erfolg bedeutet für uns auch Verpflichtung. Deshalb möchten wir von unserem Erfolg durch unser Engagement für soziale, ökologische oder gesellschaftliche Projekte etwas zurückgeben.