Bronchicum

Husten? Wir vertrauen auf Bronchicum®. Bronchicum® verschafft mit seiner natürlichen Rezeptur aus Thymian und Primel nachhaltige und lang anhaltende Linderung. Es löst schnell den Schleim und beruhigt so die gereizten Bronchien.

Logo Bronchicum<sup>®</sup>
Bronchicum<sup>®</sup> Produktpalette

Wir möchten, dass Sie auch mit Husten weiterhin am Alltagsleben teilnehmen können und den Herausforderungen des Tages gewachsen sind.

Bronchicum® – doppelte Pflanzenkraft gegen den Husten.Ein deutscher Klassiker so modern wie nie.

Bereits kurz nach Ende des Zweiten Weltkrieges war mit Bronchicum® ein wirksamer, natürlicher Hustensaft erhältlich. Glück im Unglück, denn aufgrund der zerstörten Infrastruktur hatte man auf schnell verfügbare pflanzliche Wirkstoffe setzen müssen, da Arzneimittelforschung und Chemieindustrie damals mit anderen Aufgaben ausgelastet waren.

So besann man sich auf die bekannte Wirkung gehaltvoller Heilpflanzen – Thymian und Primel. Heute ist dieser Hustensaft aus den Hausapotheken nicht mehr wegzudenken. Bronchicum® zählt zu den absoluten Klassikern bei Husten.

Heute hält Klosterfrau fünf verschiedene Darreichungsformen des pflanzlichen Präparats bereit, damit jeder Verwender das für ihn passende Produkt findet. Lutschtabletten und die extra starken* Lutschpastillen enthalten die effektive Rezeptur aus Thymianextrakt, die in Bronchicum® Saft, Elixir und Tropfen noch mit der wertvollen Heilkraft der Primel kombiniert wird. Doppelte Pflanzenkraft, naturstarke Lösung – das macht Bronchicum® so bewährt und zu einer wertvollen Marke im Klosterfrau-Portfolio.

*im Vergleich zu Bronchicum® Thymian Lutschtabletten

Und Sie bestimmen, wie Ihr Tag weitergeht.

Spitzenprodukt Bronchicum®.

Wir wissen aus Befragungen, dass es vor allem sein guter Geschmack ist, der besonders Kinder, aber auch Erwachsene begeistert. Wir wissen aber auch, dass es mehr ist, als nur Geschmack, nämlich vor allem zuverlässige Wirkung, die Bronchicum® zu hoher Markenbekanntheit verholfen hat.

Bronchicum<sup>®</sup> Qualität zum Marktführer

Besonders spricht für unser Produkt auch, dass hustengeplagte Kinder mit diesem Saft auf der sicheren Seite sind. Der Bronchicum® Saft darf zum Beispiel bereits Kleinkindern ab einem Jahr gegeben werden. Um ihn noch attraktiver zu machen, gibt es Bronchicum® Saft als zucker- und alkoholfreie Variante – was vielen Eltern sehr wichtig ist.

Doch wenn der Schleim auf den Bronchien zäh und klebrig ist, leiden nicht nur die Kleinen bei Husten unter Schmerzen und Druck in den unteren Atemwegen. Die Kombination aus Thymian-Extrakt und den Wirkstoffen aus der Wurzel der Arznei-Primel, zeigt effektive Linderung, weil sie die Bronchien beruhigt und den Schleim verflüssigt.

Seit 1946 wird Bronchicum® Elixir hergestellt. Immer wieder belegen seit dem klinische Studien bis heute seine ausgezeichnete Wirksam- und Verträglichkeit.

Damit Bronchicum® auch noch in den nächsten Jahren DER Hustensaft bleibt –
dafür sichern wir die Qualität im gesamten Herstellungsprozess.

Gut gerüstet: Die starken Marken gegen Husten.Hochwertige Produkte für individuelle Ansprüche.

Husten – ein Krankheitssymptom, das uns allzu oft heimsucht. Ob als Teil einer Erkältung, oder als einziges Symptom: Husten ist eine ernst zu nehmende Indikation. Bronchicum® ist ein sehr wirksames Arzneimittel und daher auch sehr erfolgreich. Jedoch ist es nicht das einzige Hustenmittel im Portfolio der Klosterfrau, denn Husten ist nicht gleich Husten. Mediziner unterscheiden zwischen unproduktivem Reizhusten, der oft zu Beginn eines Infektes auftritt, und dem produktiven Husten, der den übermäßigen Schleim abträgt.
Wir möchten unseren Verwendern für jede dieser Arten von Husten das richtige Präparat anbieten können, deshalb wird Bronchicum® von anderen, starken Marken und wirksamen Produkten unterstützt. Dazu gehört zum Beispiel Soledum®, unser Spezialist bei festsitzendem Schleim und entzündeten Bronchien und natürlich auch Monapax®, der nachhaltige Hustenstiller.

Mit dieser ganzheitlichen Palette unterstreicht Klosterfrau ihre Kompetenz, infektbedingte Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege auf natürliche Weise behandeln zu können. Und das in gewohnt hoher Qualität und mit dem „Wissen, was Natur kann.“

In vielen Produkt-Anfragen unserer Verwender wird ein Lob für Bronchicum® mit geschickt.
Toll, wenn eine Marke so lange so gut ankommt.

Pflichttexte

Bronchicum® Elixir
Anwendungsgebiete: Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält 4,9 Vol.-% Alkohol. Enthält Sucrose (Zucker) und Invertzucker. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bronchicum® Thymian Lutschtabletten
Wirkstoff: Thymiankraut-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Unterstützung der Schleimlösung bei Husten im Rahmen von Erkältungen. Hinweis: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei: „Zur Unterstützung der Schleimlösung bei Husten im Rahmen von Erkältungen“, ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bronchicum® Tropfen
Anwendungsgebiete: Behandlung der Symptome einer akuten Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält 27,7 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker), Invertzucker, Eukalyptusöl, Levomenthol. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bronchicum® Saft
Anwendungsgebiete: Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Warnhinweise: Enthält Sorbitol und Macrogolglycerolhydroxystearat. Packungsbeilage beachten! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bronchicum® Thymian Lutschpastillen
Wirkstoff: Thymiankraut-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim, zur Besserung der Beschwerden bei akuter Bronchitis. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.