Soledum®s Koala-Patenkind feiert 1.Geburtstag und das mit einem Namen! 

Neuigkeiten über die gar nicht mehr so kleine Koala-Dame

Im März 2022 gab das Soledum® Team die Patenschaft mit dem Duisburger Zoo bekannt und rief zu einem Namenswettbewerb auf, bei dem zwischen drei Namensvorschlägen für das Koala-Baby abgestimmt werden konnte. Apothekenteams und die Fans des Duisburger Zoos konnten über einen Aufruf des Zoos abstimmen. Dies führte zu einer regen Teilnahme mit 1891 Stimmen insgesamt! Bei dem großen Interesse an dem Koala-Mädchen folgt hier nun ein Update zur Namensfindung:

Der flauschige Vierbeiner trägt mit einem Wahlergebnis von 960 Stimmen den Namen Godarra. Der Name bedeutet in der Sprache der australischen Aborigines „Zwei“ und wurde von den Tierpflegern vorgeschlagen, da das Koala-Kind der zweite Nachwuchs von Mutter Gooni ist sowie an den Namen der Oma des Koala-Mädchens Gonderrah erinnert, die ebenfalls lange Zeit im Duisburger Zoo lebte und durch die unterstützende Handaufzucht eine enge Verbindung zu ihren Pflegern hatte.

Bildquelle: Zoo Duisburg / I. Sickmann

Godarra ist mittlerweile zu einem munteren Jungtier herangewachsen: Ihren ersten Geburtstag feierte sie am 28.05.2022. Jetzt, wo sie schon größer ist, wechselt sie mittlerweile von dem Rücken ihrer Mutter auch gerne mal auf den der anderen Weibchen im Zoo, klettert durchs Geäst und hat nach der Umstellung von Muttermilch nun Geschmack an dem saftigen Eukalyptus gefunden. Mit einem Gewicht von rund drei Kilo frisst sie daher um die 300 Gramm frische Eukalyptusblätter pro Tag und genießt als flauschiger Feinschmecker besonders die frischen, jungen und zarten Blatttriebe.

Nun ist sie also, wie Soledum®, ein wahrer Eukalyptusfan! Godarra daher, dass der Eukalyptus nun ihre Hauptnahrung ist und nur die feinsten Blätter der unterschiedlichen Eukalyptusarten ihren Geschmack treffen und Soledum® aufgrund des in Eukalyptus enthaltenen Naturwirkstoffs 1,8-Cineol, der eine Wirkvielfalt bei Atemwegserkrankungen wie Erkältung, Bronchitis und Sinusitis sowie chronischen Erkrankungen wie COPD und Asthma mit sich bringt.

Das Soledum® Team freut sich, durch die Patenschaft ein Teil zu Godarras Haltung beizutragen und sie beim Heranwachsen begleiten zu können. Ein Ausflug in den Duisburger Zoo bleibt dabei nicht aus: Einerseits um die süße Koala-Dame persönlich kennen zu lernen und andererseits, um das Namensschild für das Gehege zu überreichen und als stolzer Spendenpartner aufzutreten.

Besuchen Sie auch unsere Website: www.soledum.de

Pflichttexte:

Soledum® Kapseln / Soledum® Kapseln junior / Soledum® Kapseln forte
Wirkstoff: Cineol
Anwendungsgebiete: Zur Behandlung der Symptome bei Bronchitis und Erkältungskrankheiten der Atemwege. Zur Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege (z. B. der Nasennebenhöhlen).

Soledum® addicur
Wirkstoff: Cineol
Anwendungsgebiete: Zur Zusatzbehandlung bei chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege [z. B. der Nasennebenhöhlen, Asthma, COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung)].

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Der KLOSTERFRAU Group Award 

Erfolg bedeutet für uns auch Verpflichtung. Deshalb möchten wir von unserem Erfolg durch unser Engagement für soziale, ökologische oder gesellschaftliche Projekte etwas zurückgeben.