Klosterfrau in Köln

Köln ist der Gründungsstandort der Firma Klosterfrau. Unweit von Dom und Rhein sind vor allem die Unternehmensbereiche Vertrieb, Marketing und Verwaltung angesiedelt, sowie das Kommisionierlager.

Klosterfrau Unternehmensgebäude in Köln

Service Desk Agent (m/w/d) Ab sofort suchen wir Sie unbefristet und in Vollzeit als

Service Desk Agent (m/w/d)

Willkommen im Team der IT. Wir betreiben für unsere Firmengruppe mit eigenen Rechenzentren die Services für unsere gesamte Firmengruppe. Um das schnelle internationale Wachstum zu unterstützen managen wir auch eigene Cloudservices.

Als Business Enabler kombinieren wir unser Business Knowhow mit den am IT-Markt verfügbaren Technologien und schaffen somit bedarfsgerechte und innovative IT-Services für das Business. Wir suchen Experten, die es aus Kundenperspektive verstehen, unsere bestehenden Services zu managen, weiterzuentwickeln und offen sind für neue Technologien.

Aufgabenprofil
  • Mehrsprachige Annahme (Deutsch, Englisch und Französisch) und Qualifikation von Störungsmeldungen/Anforderungen nach ITIL in unserem ITSM-Tool (ServiceNow)
  • Lösen von Standard-Requests und anwenden von Workarounds zur Störungsbehebung
  • Gewissenhaftes qualifizieren, aussagekräftiges dokumentieren und weiterleiten der Support-Tickets an nachgelagerte Supporteinheiten
  • Nachhalten und eskalieren von bestehenden Support-Tickets
  • Beratung und Kurzeinweisung von Anwendern in die verwendeten IT Produkte
  • Erstellen und Nachhalten von User-Dokumentationen und Wissensdatenbank-Artikeln
Anforderungsprofil
  • IT-bezogene Berufsausbildung, z. B. als Fachinformatiker Systemintegration oder vergleichbar
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in einem Service Desk für > 500 User in einem internationalen Umfeld
  • Hohe Teamfähig- und sowie Zuverlässigkeit
  • Kundenorientiert, kommunikativ und sehr gute Umgangsformen
  • Hohe Wissbegierde sowie Lernfähigkeit
  • Strukturierte und Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Schnell im Erfassen und souverän im Befolgen von Support-Prozessen
  • Sichere Sprachkenntnisse
Wir bieten
  • Vergütung sowie Leistungen nach Tarifvertrag der chemischen Industrie
  • 37,5 Arbeitsstunden pro Woche und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • KVB JobTicket gültig im gesamten VRS Bereich zum Vorzugspreis
  • Zugang zu Corporate Benefits
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aktive Gesundheitsmaßnahmen
  • Betriebsmedizinische Betreuung
  • Zentrale Innenstadtlage - 10 Fußweg Minuten vom Kölner Hauptbahnhof

Finden Sie sich darin wieder? Wir freuen uns sehr, Sie kennen zu lernen!

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an:
bewerbung@klosterfrau.de

Kontakt für Rückfragen:
Michael Slowinski
+49 221 1652 343