Klosterfrau in Berlin

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen im Markt der Selbstmedikation mit einer umfangreichen Palette pharmazeutischer Erzeugnisse, Nahrungsergänzungsmittel sowie Medizinprodukte und verfügen in Berlin über eine moderne Produktionsstätte.

klosterfrau beruf perspektive arbeiten in berlin

SAP Application- and Projectmanager (m/w/d) Für unseren Berliner Standort suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

SAP Application- and Projectmanager (m/w/d)
Aufgabengebiet:
  • Unterstützung bei der laufenden S/4HANA-Implementierung an den Produktionsstandorten in Berlin und Lüchow
  • Betreuung und Weiterentwicklung der SAP-S/4HANA-Lösung (schwerpunktmäßig mind. 2 der folgenden Module PP, QM, SD, MM bzw. EMW)
  • Second Level Support in den genannten SAP-Modulen
  • Planung, Steuerung und Durchführung von IT-Projekten als Teilprojektleiter und/oder Projektleiter
  • Erarbeitung von wirtschaftlichen Lösungskonzepten zur Optimierung von Prozessen mit den Fachabteilungen
  • Erstellung und Abstimmung von Anforderungsspezifikationen
  • Ansprechpartner und Schnittstelle für die Key User
  • Schulungen der Key-User und Mitarbeiter in den Fachabteilungen
  • Betreuung der IT-Lösungen mit Schnittstellen zu SAP
Anforderungen:
  • Ausbildung / Studium im Bereich Informatik oder entsprechend erworbene Fähigkeiten und mindestens 3 Jahre praktische Berufserfahrung
  • Kenntnisse aus der fertigenden Pharma-/Kosmetik- oder Prozessindustrie sowie Validierungen sind wünschenswert
  • fundierte IT-Kenntnisse gepaart mit gutem Prozessverständnis
  • mehrjährige Projekterfahrungen (Methodik, Vorgehensweise, Tools)
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gute SAP-Kenntnisse (Funktionalität, Customizing, Schnittstellen) in 2 der folgenden Module, vorzugsweise mit S/4HANA-Technologie: PP, QM, SD, MM bzw. EWM
  • Reisebereitschaft
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima, interessante berufliche Herausforderungen sowie attraktive Sozialleistungen eines fortschrittlichen mittelständischen Unternehmens.

Die Stelle wird zunächst befristet ausgeschrieben (Mutterschafts- / Elternzeitvertretung).

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches per E-Mail an:

personal@klosterfrauberlin.de

Klosterfrau Berlin GmbH
Motzener Straße 41
12277 Berlin
Telefon 0 30 -7 20 07-541