Klosterfrau in Berlin

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen im Markt der Selbstmedikation mit einer umfangreichen Palette pharmazeutischer Erzeugnisse, Nahrungsergänzungsmittel sowie Medizinprodukte und verfügen in Berlin über eine moderne Produktionsstätte.

klosterfrau beruf perspektive arbeiten in berlin

Project Manager Packaging & Serialization (m/w/d) Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort einen

Project Manager Packaging & Serialization (m/w/d)
Ihre Aufgabe

In Ihrer Aufgabe sind Sie verantwortlich für Planung, Umsetzung und Betreuung von internen Projekten zum Thema Fälschungssicherheit und die Erfüllung aller länderspezifischen Anforderungen in Bezug auf die Produktserialisierung und Aggregation, sowie die dazugehörigen Verpackungskonzepten innerhalb der gesamten Klosterfrau-Gruppe.

Hierbei arbeiten Sie sehr eng speziell mit den Fachbereichen Vertrieb, Produktion, Regulatory, Produktentwicklung und Einkauf zusammen und zeigen Ihr Geschick für interdisziplinäre Zusammenarbeit und Kommunikation über mehrere Standorte.

Innerhalb dieser Aufgabe kommen Ihre Erfahrungen in Projekt-management mit dazugehörigen Dokumentationsanforderungen im regulatorischen Pharma- und Medizintechnikumfeld zur Geltung.

Als kompetenter Ansprechpartner für Serialisierung und Aggregation, der sich über alle aktuellen Entwicklungen und Anforderungen in diesem Bereich informiert hält, sind Sie in der Klosterfrau-Gruppe geschätzter Sparringspartner und Ratgeber.

Ihr Hintergrund
  • Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Fähigkeiten mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement.
  • Selbstständigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit über Abteilungsgrenzen hinweg, auch in englischer Sprache.
  • Hohe Belastbarkeit, Umsetzungsstärke und Flexibilität sowie Bereitschaft zu Dienstreisen.
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (Excel, Project, PowerPoint) sowie Erfahrung im Umgang mit Datenbanken, deren Verwaltung und Kommunikationswegen im Bereich der Serialisierung und Aggregation unter Berücksichtigung aller regulatorischen Anforderungen.
Wir bieten
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen.
  • Professionelles Arbeiten im Team mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Betriebseigene Kantine, Corporate Benefits, Sportangebote

Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an:
personal@klosterfrauberlin.de

Kontakt für Rückfragen: 030 / 72007-206